Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Dr. Norbert Reuter (Bild) ist zusammen mit Werner Kuno Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz GmbH., Bild: Stadtwerke Konstanz
Dr. Norbert Reuter, 50, ist als Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz GmbH bis zum 31. Dezember 2023 wiederbestellt worden. mehr...
Geschäftsführerin der Energietochter verantwortet im Konzern künftig die Dienstleistungen.mehr...
Dr. Michael Beckereit geht in Ruhestand. Nathalie Leroy folgt als Sprecherin der Geschäftsführung von Hamburg Wasser; technischer Geschäftsführer wird ein Neuer.mehr...
Johannes Schwöppe (51) wird ab 1. Juli 2018 Geschäftsführer der Haller Energieversorgerin Technische Werke Osning GmbH (TWO). mehr...
Winfried Kretschmann, Eberhard Brandes und Jürgen Schäffner sprechen Klartext.mehr...
Garrelt Duin, Timm Kehler und Robin Engelhardt sprechen Klartext.mehr...
Hildegard Müller, Thomas Lieber und Peter Terium sprechen Klartext.mehr...
Sascha Müller-Kraenner, Kurt Sigl und Martin Bachmann sprechen Klartext.mehr...
20 Jahre Energiesparprogramm "Mit Energie gewinnen" - Oberbürgermeister Thomas Geisel spricht bei der Jubiläumsveranstaltung ein Grußwort, Foto: Ingo Lammert/Stadt Düsseldorf
Seinen 20 Geburtstag begangen hat in Düsseldorf das städtische Programm "Mit Energie gewinnen". mehr...
Aufgrund des zunehmenden Interesses für "Smart Energy" belegt die nächste E-World in Essen eine weitere Messehalle. mehr...
Die Hochschule Ruhr West (HRW) und der Studiengang Energie- und Wasserwirtschaft bieten eine Ringvorlesung mit 25 Fachvorträgen.mehr...
Der Masterstudiengang richtet sich an angehende Führungskräfte aus der Kommunalwirtschaft der Sparten Abfallwirtschaft, Energiewirtschaft und Wasserwirtschaft.mehr...
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

33,3

Prozent der Deutschen scheitern beim Trennen des Abfalls. Laut einer Studie des Deutschen Verpackungsinstituts haben insbesondere die 16- bis 34-Jährigen Probleme beim Auffinden des richtigen Behälters für den Verpackungsmüll.