Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Aufgrund des zunehmenden Interesses für "Smart Energy" belegt die nächste E-World in Essen eine weitere Messehalle. mehr...
Die Hochschule Ruhr West (HRW) und der Studiengang Energie- und Wasserwirtschaft bieten eine Ringvorlesung mit 25 Fachvorträgen.mehr...
Der Masterstudiengang richtet sich an angehende Führungskräfte aus der Kommunalwirtschaft der Sparten Abfallwirtschaft, Energiewirtschaft und Wasserwirtschaft.mehr...
Die Messe New Energy in Husum 2014, bei der erneuerbare Energien im Vordergrund stehen und am 20. März öffnet, stößt auf reges Interesse.mehr...
Peter Altmaier (CDU), Bundesumweltminister., Bild: CDU/CSU-Fraktion/Christian Doppelgatz
Auch die Bezahlbarkeit, die Versorgungssicherheit und die weitere Organisation der Energiewende sind auf dem 8. Deutschen Energiekongress diskutiert worden. mehr...
Renommierte Praktiker der Energie- und Wasserbranche halten im Sommersemester 2013 Gastvorträge an der Hochschule Ruhr West.mehr...
Die Leitmesse der mitteleuropäischen Energiewirtschaft, die E-World, hat für 2013 bereits 85 % der Standfläche von diesem Jahr vermarktet.mehr...
Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat gestern auf der IFAT Entsorga in München die Abfallwirtschaftsbetriebe aus Bremen, Lüneburg und Kassel mit dem Creativ-Preis prämiert.mehr...
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Umfrage

E-Mobilität und Stadtwerke

Wann wird Ihrer Meinung nach Elektromobilität für Stadtwerke ein tragfähiges Geschäftsmodell sein?

Nehmen Sie auch teil an der der Studie „Mobilität der Zukunft“ der Marktforschung Teamred, bei der die ZfK Medienpartner ist. Alle Teilnehmer erhalten auf Wunsch die Kurzfassung der Studie zugeschickt. Machen Sie mit!

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

2950

Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 8840 MW wurden dem Anlagenregister der Bundesnetzagentur zum
31. Januar gemeldet. Nur wer bis dahin genehmigte
Anlagen meldete, kann noch mit »alter« EEG-Förderung rechnen.