Bild: © Stadtwerke Wuppertal

Stromtarife für Elektroautos: WSW ganz vorne

Bei einer Analyse von 121 bundesweit angebotenen Stromtarifen für Elektroautos hat der Stromtarif der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) am besten abgeschnitten.

Das von der Handelsblatt-Gruppe veröffentlichte Magazin „Edison“ hat einen Vergleich von Mobilitätsstromtarifen deutscher Versorger initiiert. Dabei landeten die Wuppertaler Stadtwerke mit ihrem Ladeangebot für Elektroautos "WSW eMobil flat" deutschlandweit auf dem ersten Platz. Der Vergleich von 121 Tarifen wurde vom Marktforschungsinstitut EuPD Research aus Bonn durchgeführt. 

Dabei ging es nicht nur um den besten Preis, sondern auch um Kriterien wie Service, Vertragslaufzeit und Verfügbarkeit. Die Prüfer gingen von einem Kunden aus, der jedes Jahr 14000 Kilometer zurücklegt, mit seinem Fahrzeug 18 kWh auf 100 Kilometer verbraucht und ausschließlich an öffentlichen Ladesäulen per Ladekarte tankt. Im Es zeigte sich, dass dieser Kunde mit dem Gesamtpaket  der WSW am beste bedient war. (ad)