Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Die Zahl der Erdgastankstellen (CNG) ging von 900 im Jahre 2010 auf derzeit 878 zurück. , Bild: H. C. Neidlein
Jüngst hat der Bundestag die Steuerprivilegien für Autogas und CNG verlängert. Experten sehen darin jedoch allenfalls eine Übergangslösung.mehr...
CNG-Autos fahren in Deutschland nun bis mindestens 2026 steuerermäßigt. Überraschenderweise läuft der niedrigere Satz auch bei LPG erst später aus.mehr...
"Wer jetzt aussteigt, macht es zum denkbar falschen Zeitpunkt – denn jetzt kommt etwas in Gang", ist sich der VW-Konzernbeauftragte für 
Erdgas-Mobilität, Dr. Jens Andersen, sicher., Bild: @ Voshage
Experten sehen Erdgasfahrzeuge vor einer Renaissance. VW und Opel wollen mit neuen Angeboten der Erdgas-Mobilität wieder Auftrieb verleihen.mehr...
Der Immendinger Bürgermeister Markus Hugger (zweiter von links) beim ersten Probetanken eines Brennstoffzellenfahrzeugs an der neuen Wasserstofftankstelle in Geisingen (Landkreis Tuttlingen)., Bild: H2 Mobility
Entscheidend für eine reibungslose Genehmigung von Wasserstofftankstellen ist es, beteiligte Fachbehörden, Kommune und Antragssteller an einen Tisch zu bringen. mehr...
, © Shell
Im Jahr 2050 könnten im Verkehrssektor durch Brennstoffzellen-Pkw bis zu 68 Mio. Tonnen Kraftstoff sowie fast 200 Mio. Tonnen CO2-Emissionen eingespart werden. mehr...
Der CNG-Club will Erdgas im Mobilitätssektor besser fördern. Unterstützung erfährt der Club durch das Verkehrsministerium und Verbio.mehr...
Der VW Eco Up: Auf 100 km verbraucht das Auto lediglich 2,9 kg CNG-Erdgas (Compressed Natural Gas); dieser Wert entspricht einer CO2-Emission von 79 g/km., Bild: VW
Das Kabinett hat heute wichtige Änderungen bei den Energiesteuern beschlossen. Sie betreffen nicht nur CNG, sondern auch E-Fahrzeuge und Stromerzeugung.mehr...
An den Erdgas-Tankstellen von Enercity gibt es Bio-Methan von Verbio. Vier Ballen Stroh reichen für 11 500 Kilometer.mehr...
Maroš Šefčovič, für Energie zuständiger Vizepräsident der EU-Kommission, will, dass bis 2050 in der EU nur noch aus erneuerbaren Energien Strom gewonnen wird. Das Bild zeigt ihn bei einer Rede im Oktober 2016 auf dem Jahreskongress des europäischen Dachverbandes der Stadtwerke und kommunalen Energieversorger (CEDEC) in Brüssel., Bild: © CEDEC
Kommissionsvizepräsident Maroš Šefčovič begrüßt die politischen Bestrebungen in Deutschland, den PKW- und LKW-Verkehr vollständig zu dekarbonisieren. mehr...
So sehen die geplanten Brennstoffzellen für Niedersachsen aus., Bild: Alstom
Die weltweit ersten Züge mit Brennstoffzellen sollen bis Ende nächsten Jahres im Netz der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser (evb) eingesetzt werden.mehr...
Seite 1 von 9« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »

STELLENMARKT

,

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

33,3

Prozent der Deutschen scheitern beim Trennen des Abfalls. Laut einer Studie des Deutschen Verpackungsinstituts haben insbesondere die 16- bis 34-Jährigen Probleme beim Auffinden des richtigen Behälters für den Verpackungsmüll.