Konstanz fördert Kauf von Erdgasfahrzeugen

Die Stadtwerke Konstanz unterstützen mit einem erneuten Förderprogramm zusammen mit regionalen Autohändlern den Kauf eines Erdgasfahrzeugs.

Wer sich bei einem der kooperierenden Autohäuser ein neues Erdgasfahrzeug anschafft – Großkunden-Rahmenverträge ausgeschlossen –, erhält vom Händler einen Tankgutschein über 300 kg Erdgas an der Erdgastankstelle im Gewerbegebiet von Konstanz. Diese Menge reiche für etwa 6000 km, was je nach Verbrauch ein halbes Jahr kostenfreies Fahren bedeuten könne.

Aber auch Kunden, die bereits im Besitz eines Erdgasfahrzeugs sind, können von dem Förderprogramm profitieren: Privatkunden, die den Tankchip für die Erdgastankstelle der Stadtwerke Konstanz nutzen, bekommen bei jedem Tankvorgang von den Stadtwerken 1 ct/kg geschenkt. Gewerbekunden erhalten einen Rabatt von 2 ct/kg. Ab drei angemeldeten Erdgasfahrzeugen von Gewerbekunden können sogar 3 ct/kg gespart werden. (sg)