Bis Ende 2020 plant die EVM Verkehrs GmbH aktuell noch die Anschaffung von 33 neuen Bioerdgas-Bussen.
Bild: © Vanessa John/evm

Koblenzer Nahverkehr soll kommunal werden

Eine kommunale Verkehrsgesellschaft soll in Koblenz den Nahverkehr für Fahrgäste günstiger, enger getaktet und umweltfreundlicher machen. Busfahrer fürchten, dass ihnen die EU-weite Ausschreibung ein Billigunternehmen als Arbeitgeber bescheren könnte.

In Koblenz soll Busfahren künftig preiswerter und umweltfreundlicher werden. Am Donnerstag, 21. Februar, beschloss der Stadtrat Koblenz einstimmig einen neuen Nahverkehrsplan und die Gründung einer eigenen Verkehrsgesellschaft, wie Stadtsprecher Thomas Knaak mitteilte. Je nach Fahrkarte sollen die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN