Im Liniennetz der Hamburger Hochbahn fahren bereits erste Elektrobusse, das Bus zeigt eine Schnellladestation für die Fahrzeuge. Bild: © Siemens

Hamburger Hochbahn will 530 E-Busse kaufen

Das Unternehmen plant die Anschaffungen bis 2025 und hat hierzu eine europaweite Ausschreibung gestartet. Bis 2030 soll die gesamte Flotte über emissionsfreie Antriebe verfügen.

Die Hamburger Hochbahn hat einen weiteren Schritt unternommen, um ihre Busflotte bis 2030 auf emissionsfreie Fahrzeuge umzustellen. Das Nahverkehrsunternehmen habe eine Rahmenvereinbarung für bis zu 530 Elektrobusse bis zum Jahr 2025 europaweit ausgeschrieben, teilte die Hochbahn am Freitag (30....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN