Jens Deutschendorf, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, zeigt auf, wo Hessen hin möchte und was es bisher erreicht hat.
Bild: © HMWEVW/Oliver Rüther

Hessen soll Vorreiter bei der Verkehrswende werden

Der Staatssekretär der Wiesbadener Landesregierung, Jens Deutschendorf, hat große Pläne für eine Verkehrswende in seinem Land. Auf dem VKU-Stadtwerkekongress musste er aber auch einräumen, dass er noch nicht am Ziel ist.

Hessen möchte Vorreiter in der Verkehrswende werden – dieses Ziel hat sich die schwarz-grüne Landesregierung in Wiesbaden gesetzt. Auf dem VKU-Stadtwerkekongress in Kassel konnte Jens Deutschendorf, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, diesbezüglich...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN