Durch das Leistungsverweigerungsrecht müssen Energieversorger mit ausbleibenden Zahlungen rechnen.
Bild: © Zerbor/AdobeStock

Zahlungsmoratorium: So setzt es die Branche um

Viele offene rechtliche Fragen, ungewisse finanzielle Risiken: Das Zahlungsmoratorium treibt die Branche um. Wir haben uns umgehört, wie die Energieversorger damit umgehen und worauf sie sich einstellen.

Mit der Umsetzung des Zahlungsmoratoriums und den daraus entstehenden möglichen finanziellen Risiken beschäftigt sich zurzeit die gesamte Energiewirtschaft. Kunden können während der aktuellen Coronakrise vom Leistungsverweigerungsrecht Gebrauch machen. Zahlungen können dadurch aufgeschoben werden....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN