Das Trianel-Steinkohlekraftwerk Lünen (750 MW) hat 1,4 Milliarden Euro gekostet.
Bild: © Trianel

Lösung für junge Steinkohlekraftwerke gefunden

Die Koalition räumt beim Kohleausstieg letzte Hürden aus dem Weg. Für jüngere Steinkohlekraftwerke sollen die Bedingungen etwa für eine Umrüstung verbessert werden.

Die schwarz-rote Koalition hat nach langen Verhandlungen den Weg für den geplanten Kohleausstieg in Deutschland frei gemacht und sich bei letzten strittigen Punkten geeinigt. Das teilten federführende Fachpolitiker am Montagabend mit. Die Einigung sieht milliardenschwere Förderprogramme vor, etwa...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN