Aktivisten von Greenpeace projizieren bei einer Protestaktion vor dem Gelände des Kohlekraftwerks Datteln 4 den Schriftzug: «Klimakrise – Made in Germany» auf den Kühlturm. Das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 ging am Samstag in den kommerziellen Betrieb.
Bild: © Guido Kirchner/dpa

Datteln IV am Netz – Thunberg: "Ein beschämender Tag"

Deutschland will aus der Kohle aussteigen. Trotzdem ist jetzt ein neues Steinkohlekraftwerk am Netz. Dagegen protestierten am Wochenende verschiedene Umweltorganisationen – auch ehemalige Bergleute waren unter den Demonstranten.

Das Kraftwerk Datteln 4 im nördlichen Ruhrgebiet ist nun offiziell am Netz  – und das löst weiterhin starke Proteste von Klimaaktivisten aus. «Es ist ein postfaktisches Kraftwerk, alle Fakten sprechen dagegen», sagte Luisa Neubauer von Fridays for Future. Es sei eine Provokation, den Kohleausstieg...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN