Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie.
Bild: © Jens Büttner/dpa

Altmaier: Ländlicher Raum hat bei umfassender CO2-Bepreisung das Nachsehen

Der Bundeswirtschaftsminister bleibt in der Debatte über einen CO2-Preis skeptisch: "Es wird kein Allheilmittel sein."

Bei einer Ausdehnung der CO2-Bepreisung auf Wirtschaftssektoren, die nicht am europäischen Handel mit Emissionszertifikaten teilnehmen, wird der ländliche Raum Nachteile erleiden, erklärte Altmaier am Mittwoch auf dem BDEW-Kongress 2019 in Berlin. "Die Menschen dort werden es schwerer haben als die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN