Damit es mit dem Windausbau in Deutschland endlich wieder bergauf geht, hat das Bundeswirtschaftsministerium nun eine To-Do-Liste veröffentlicht.
Bild: © Rheinenergie

BMWi legt Arbeitsplan für Windausbau vor

Knapp einen Monat ist es her, dass Peter Altmaier sich mit Verbänden, Gewerkschaften und Bürgerinitiativen getroffen hat, um über die Zukunft der Windenergie zu beratschlagen. Nun folgt die Agenda.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am Montag, gute vier Wochen nach dem Windgipfel, einen Arbeitsplan auf den Tisch gelegt, wie der Windausbau in Deutschland wieder in Schwung kommen soll. Fünf Handlungsfelder sollen dieses und nächstes Jahr in Angriff genommen werden.

Noch...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN