Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies kritisiert die Bundesregierung und drängt auf eine rasche Lösung.
Bild: © Holger Hollemann/dpa

Energieminister fordern schnelle Lösung zu Wind-Abstandsregelungen

Energiestaatssekretär Andreas Feicht gibt sich bezüglich einer Einigung optimistisch. Neuigkeiten gibt es auch zum Kohleausstiegsgesetz.

Die Energieminister der Länder haben die Bundesregierung zu einer schnellen Lösung im Streit über einen Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern aufgefordert. Der Konflikt könne nicht noch monatelang andauern, sagte Niedersachsens Umwelt- und Energieminister Olaf Lies (SPD) am Dienstag in Berlin...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN