Die Energiewende ist das "große Projekt des Jahrhunderts" - sagt Anja-Isabel Dotzenrath, CEO Eon Climate & Renewables
© lovelyday12 / AdobeStock

Erneuerbare nicht nur dem Markt überlassen

Die Erneuerbaren systemisch ausrichten, Barrieren für deren Ausbau und Wirtschaftlichkeit beseitigen und sie dennoch nicht dem reinen Markt überlassen. Dies war das Fazit einer Diskussionsrunde zur Erreichung der erneuerbaren Ausbauziele beim BDEW-Kongress 2019.

"Wir brauchen Mut und Vertrauen, warum sollen wir nicht 25 weitere Prozent Erneuerbare bis 2030 hinbekommen, wenn wir jetzt schon 40 Prozent erreicht haben", unterstrich Georg Müller, Vorstandsvorsitzender von MVV Energie. Anja-Isabel Dotzenrath, CEO von Eon Climate & Renewables ging sogar noch...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN