Union und SPD tun sich bisher schwer, eine gemeinsame Linie zu finden. Svenja Schulze (SPD) will nun Fortschritte machen.
Bild: © Kay Nietfeld/dpa

Europawahl-Ergebnis facht Klimadebatte weiter an

Der Klimaschutz war am Sonntag bei der Europawahl laut Umfragen das Top-Thema. Die SPD-Umweltministerin prescht nun beim Klimaschutzgesetz vor. Kritik kam zuvor von Wirtschafts- und Umweltverbänden.

Einen Tag nach dem Debakel der SPD bei der Europawahl geht Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) beim umstrittenen Klimaschutzgesetz in die Offensive. Schulze sagte am Montag der Deutschen Presse-Agentur: "Seit Februar warte ich auf eine Rückmeldung der Union auf unseren Entwurf für ein...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN