Ewald Woste als BDEW-Präsident bestätigt

Ewald Woste, Vorstandsvorsitzender der Thüga AG, München, wurde als Präsident des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, bestätigt.

Ebenso hat der BDEW-Vorstand Wulf Abke, Geschäftsführer der Hessenwasser GmbH & Co. KG, Groß Gerau, als Vizepräsident Wasser/Abwasser im Amt bestätigt. Als weitere Mitglieder des Verbandspräsidiums wurden Claus Gebhardt, Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg Holding GmbH und Rolf Martin Schmitz, Mitglied des Vorstandes der RWE AG, Essen, bestätigt. Michael G. Feist, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Hannover AG, ist neu ins Verbandspräsidium gewählt worden. (ad)