Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat wegen der Bonpflicht einen Brief an die Finanzminister der Länder geschrieben.
Bild: © BMWi

Altmaier will Bonpflicht erst ab zehn Euro

Wirtschaftsminister Peter Altmaier lässt nicht locker, er will die neue Flut an Kassenbons eindämmen. Bei Finanzminister Olaf Scholz stößt er damit bislang auf taube Ohren.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat einen neuen Anlauf zur Lockerung bei der seit Jahresbeginn geltenden Kassenbonpflicht gestartet. In einem Brief an die Finanzminister der Länder schlägt Altmaier vor, dass «sämtliche Geschäfte des täglichen Lebens, die einen Wert von zehn Euro nicht...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN