Runter mit dem CO2-Ausstoss

Schleswig-Holstein will die CO2-Emissionen drastisch senken.

Bis 2020 soll er um 40 %, bis 2050 um 95 % zurückgehen. Dies gab Energiewendeminister Robert Habeck (Grüne) bekannt, meldet der Norddeutsche Rundfunk (NDR). Der Minister stellte den Bericht der Landesregierung zum geplanten Energiewende- und Klimaschutzgesetz vor. Im Visier hat Schleswig-Holstein vor allem den Wärmeverbrauch. Bei ihm soll der Anteil erneuerbarer Energien von zwölf auf 22 % steigen. Der Gesetzesentwurf soll im Sommer vorliegen, so der NDR. (hi)