20- und 50-Euro-Scheine
Bild: © Monika Skolimowska/ZB/dpa

Enttäuschung bei den Netzbetreibern

Bundesgerichtshof erteilt einer Verbesserung von Investitionsbedingungen eine Absage.

Die Beschwerden von 1100 Netzbetreibern gegen die massive Absenkung der Eigenkapitalzinssätze in der dritten Regulierungsperiode hatten keinen Erfolg: Der Bundesgerichtshof hat einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom März 2018 widersprochen, dass die Zinssätze zu niedrig festgelegt...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN