Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur
Bild: © Bundesnetzagentur

Homann: "Stromversorgung wird teurer werden"

Der Präsident der Bundesnetzagentur Jochen Homann äußert sich in einem Interview zum Windkraftdeckel in Norddeutschland, steigenden Kosten für die Stromkunden, ausländischen Geldgebern bei Tennet und 50Hertz und dem abgewendeten Blackout im Juni dieses Jahres.

Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur (BnetzA), verteidigt im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) die Entscheidung seiner Behörde für eine Obergrenze des Windkraftausbaus in Norddeutschland. Der Schleswig-Holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hatte ihm...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN