Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Trotz Wachstum sieht die Branche die Zukunftsaussichten des Sektors verhalten. mehr...
Nun ist es offiziell: Das Biomasseheizkraftwerk läuft – (v.l.) Helmut Herdt (Sprecher der Geschäftsführung der SWM Magdeburg), Reinhard
Klingberg (Fa. Th. Arens), Johannes Kempmann (Technischer
Geschäftsführer der SWM Magdeburg) und Carsten Harkner (Kaufmännischer
Geschäftsführer)., Bild: SWM
Für das Heizkraftwerk haben die Stadtwerke Magdeburg eine 4,5 Kilometer lange Fernwärmetrasse gebaut. mehr...
Vattenfall betreibt rund um Berlin in großem Stil Energieholzplantagen. Die ersten Felder werden nun geerntet.mehr...
Dr.-Ing. Wilhelm Althaus (l.) von Fraunhofer Umsicht und Martin J. Heß, Enercity-Projektleiter, von dem Hackschnitzel-Heizkraftwerk mit ORC-Anlage, Bild: Enercity
Innovatives Holzheizkraftwerk versorgt Wasserwerk Fuhrberg nachhaltig mit Wärme und Strom. ORC-Modul eignet sich für kleine Anlagen.mehr...
Die Lechwerke bieten Biogasanlagenbetreibern durch ihr Virtuelles Kraftwerk neue Vermarktungschancen.mehr...
Hessens Umweltministerin Priska Hinz (2.v.r.) bei der Förderbescheid-Übergabe an Projektleiterin Dr. Ramona Schröer, Abteilungsleiter Bioenergie-Systemtechnik Dr. Bernd Krautkremer (li) und Bereichsleiter Energieverfahrenstechnik Jochen Bard., Fraunhofer IWES
Am hessischen Biogasforschungszentrum in Bad Hersfeld entsteht eine Versuchsanlage zur Power-to-Gas-Technologie (PtG) mit einer Leistung von 50 kW.mehr...
, Bild: Entega
Aus Gründen der Biodiversität legt der Betreiber einer Biogasanlage an Maisanbauflächen Blühstreifen an.mehr...
Bundesverband Bioenergie: Der EEG-Entwurf bietet noch immer keine Chance zur Weiterexistenz.mehr...
Heute Abend beraten die Ministerpräsidenten über das EEG 2016 – der Bundesverband Bioenergie fordert merkliche Korrekturen.mehr...
Biogasanlage Wüsting: Eine Biogasanlage erfordert einen ausgeklügelten Anlagenbau., Bild: EWE AG
Im Jahr 2015 sind nur 19 MW an Biogasanlagen zugebaut worden.mehr...
Seite 1 von 17« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Umfrage

Wie sinnvoll sind einheitliche Netzentgelte?

Die Bundesregierung hat ihr Vorhaben zu bundeseinheitlichen Übertragungsnetzentgelten zwar momentan von der Tagesordnung genommen, in der Diskussion bleibt es aber nach wie vor. Profitieren würden insbesondere der Norden und Osten der Republik, wo die Entgelte am höchsten sind. Wie sinnvoll ist das Vorhaben aus Ihrer Sicht?

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

4,5

Prozent beträgt das Minus an CO2-Ausstoß der Kraftwerke in den 28 EU-Staaten in 2016 gegenüber dem Vorjahr – und dies trotz eines um 0,5 Prozent höheren Stromverbrauchs. Laut Agora Energiewende lag dies am stärkeren Erdgas-Einsatz.