Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Der vorläufige Insolvenzverwalter des Discounters Care-Energy geht davon aus, dass sich das Insolvenzverfahren führen lässt. Er antwortet auf ZfK-Fragen.mehr...
Udo Sieverding, Bereichsleiter Energie der Verbraucherzentrale NRW, © Dietmar Gust / Euroforum
Um den Kunden enger an sich zu binden, gehen viele Stadtwerke im Vertrieb neue Wege. Verbraucherschützer sehen das skeptisch.mehr...
Das Stadtwerk am See hatte der Innogy-Tochter unlautere Kundenwerbung vorgeworfen. Das Landgericht Ravensburg teilt diese Einschätzung.mehr...
Mit einer Tarif-Innovation geht der Oldenburger Regionalversorger EWE in den bundesweiten Vertrieb. Ein zweites ungewöhnliches Produkt soll im April folgen.mehr...
Beim Chef des insolventen Discounters Care-Energy war seit fast vier Jahren eine Anklage wegen dutzender Delikte zugelassen. Der Richter ließ sie liegen.mehr...
Sollte das Guthaben der Duisburger Prepaid-Zählers aufgebraucht sein, geht der Strom dennoch nicht aus: Der Zähler wechselt in eine Art Notversorgung.mehr...
Überregionale Vertriebsmarken von Lokalversorgern haben in der Vergangenheit ein unterschiedliches Schicksal genommen. Jetzt scheinen sie wiederzukommen.mehr...
Die Durchschnittspreise für Heizöl erreichen den höchsten Monatsmittelwert seit Mitte 2015. Mittelfristig zeigt der Trend weiter nach oben.mehr...
Zahlen Stromkunden zu spät oder zu wenig, fallen verschiedene Entgelte an. Zu hoch, rügt die Verbraucherzentrale NRW. Ist ihre Untersuchung sorgfältig genug?mehr...
Schematische Darstellung eines "Nano-Blockheizkraftwerks" des Münchner Herstellers Elcore, wie sie seit 2014 in hunderten deutschen Einfamilienhäusern zum Einsatz kommen. Technologische Basis ist die Brennstoffzelle. Eon hat sich an Elcore beteiligt. Das teilte der grüne Großkonzern am 7. März 2017 mit., Bild: Eon
Der grüne Großkonzern Eon beteiligt sich an dem Brennstoffzellen-Heizungshersteller Elcore. Und liefert dessen Kunden maßgeschneidert Energie.mehr...
Seite 1 von 35« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Umfrage

E-Mobilität und Stadtwerke

Wann wird Ihrer Meinung nach Elektromobilität für Stadtwerke ein tragfähiges Geschäftsmodell sein?

Nehmen Sie auch teil an der der Studie „Mobilität der Zukunft“ der Marktforschung Teamred, bei der die ZfK Medienpartner ist. Alle Teilnehmer erhalten auf Wunsch die Kurzfassung der Studie zugeschickt. Machen Sie mit!

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

331 272

Stromsperren sind im Jahr 2015 verhängt worden. Dies sind 20 530 Fälle weniger als im Vorjahr. Bei Gas sank die Anzahl um 2862 auf 43 626 Fälle. Diese Angaben machte im März die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken.