Donnerstag, 14. Dezember 2017
Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Erstmals sind politisch Handelnde wegen missglückter Zinsswap-Geschäfte bestraft worden. Das Gericht spricht von schwerer Untreue.mehr...
Einer der größten deutschen Grünstrom-Direktvermarkter ist vors Insolvenzgericht gegangen: Clens. Warum die Firma dennoch gute Chancen hat.mehr...
Das Heizkraftwerk Herne ist das Herzstück der Fernwärmeversorgung im Ruhrgebiet durch die Steag Fernwärme GmbH aus Essen. 300 000 Haushalte beziehen von dort über 660 Kilometer Netz Heizenergie., Bild: Steag GmbH
Die kommunale Steag hat einen Investor in ihr deutsches Fernwärmegeschäft gefunden: die Meag. Die Steag behält aber 51 Prozent. Es gab weitere Deals.mehr...
In Leipzig haben gestern die Sektkorken geknallt. Anlass ist ein Urteil eines Londoner Berufungsgerichts. Es ging wieder einmal um Finanzwetten.mehr...
Der Eon-Vorstand hat am Dienstag das Angebot von Fortum begrüßt, Uniper für 22 Euro je Aktie zu übernehmen. Der Betriebsrat drohte mit Kostensteigerungen.mehr...
Die Stadtwerke Tübingen (SWT) haben 2016 ein noch höheres Ergebnis eingefahren als im Vorjahr. Wie viel Bahnstrom sie mittlerweile schon erzeugen:mehr...
Kommunen müssen gewisse Aufgaben übernehmen, die ihnen die Länder durch übergeordnetes Recht übertragen. Dafür müssen sie oft hohe Investitionen tätigen.mehr...
Nachdem der Aufsichtsrat der Stadtwerke Müllheim-Staufen im Juli 2017 mit 2016 den achten Jahresabschlusses feststellte (von links nach rechts): Geschäftsführer Jochen Fischer, Astrid Siemes-Knoblich, Bürgermeisterin von Müllheim, Michael Benitz, Bürgermeister von Staufen im Breisgau, und Ortwin Wiebecke, Geschäftsführer der Stadtwerkekooperation Kommunalpartner Beteiligungs GmbH sowie gleichzeitig Chef der Stadtwerke Tübingen., Bild: © Stadtwerke Müllheim-Staufen
Auch der achte Jahresabschluss der Neugründung Stadtwerke Müllheim-Staufen bei Freiburg zeugt von erfolgreichem Wirtschaften. Wie der Ökostromabsatz stieg:mehr...
Die Stadtwerke Weinheim / Bergstraße haben 2016 erstmals mehr als vier Mio. Euro Gewinn gemacht. Sie führen den Erfolg auf viele Faktoren zurück.mehr...
Operativ ist das Geschäft der Kooperation Bayerngas 2016 weitgehend gut gelaufen. Wären da nicht Wertberichtigungen. 2017 soll wieder profitabel werden.mehr...
Seite 1 von 12« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

165 000

Megawatt betrug der Zubau an Ökostromleistung weltweit in 2016, berichtet die Internationale Energieagentur (IEA). Das ist ein Plus von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr und umfasst nahezu zwei Drittel der neuen Stromerzeugung.