ESB Energie Südbayern

Sauber ausg’spuit (Bairisch für "gut ausgespielt" (Fußball, Schafkopfen, …)):

Der kommunale Flächenversorger Energie Südbayern feiert seit April bis Jahresende in einer multimedialen Akquisekampagne mit einem Augenzwinkern das Bayerntum. Zu den Kanälen gehören Plakate, Radiospots, die Landingpage esb.de/sparen, Facebook-Werbung, Postkarten, Banderolen und Kurzvideos mit der Kabarettistin Monika Gruber. Die Resonanz wird an den Klicks und den Rückmeldungen gemessen. Werbeagentur war Sassenbach Advertising, Mediaagentur Brainagency.
Über das Budget verlautete nichts.