Stadtwerke Schwäbisch Gmünd

Da fehlt doch was!

Von den zunächst vier Motiven fehlen bei einem die Trikots, die die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd sponsern. Die Multi-Channel-Imagekampagne mit Lokalpromis läuft von Mai bis August. Sie soll augenzwinkernd zeigen, was ohne die Werke fehlen würde. Partner sind die Agentur Ecombetz und lokale Fotografen. Die Kampagne kostet einen mittleren fünfstelligen Betrag.