Wer bietet Stadtwerken Produkte und Dienstleistungen als White Labels für Mieterstrom-Projekte? Auf welchen Wertschöpfungsstufen? Was sind die Erfolgsfaktoren? Diese Fragen beantwortet die ständige ZfK-Erhebung "Mieterstrom" – seit September 2019 mit 22 Anbietern (Neuzugang: Discovergy). Fehlt Ihr Unternehmen? Dann beanworten Sie die Fragen aus der Tabelle – und ab an info@zfk.de. Tabelle: © ZfK

Mieterstrom: White-Labels für Stadtwerke

Hier sehen ZfK-Abonnenten die ständige ZfK+-Marktübersicht für Mieterstrom-Dienstleistungen. Mit Stand September 2019 umfasst sie 22 Anbieter. Jüngster Neuzugang: Discovergy.

Seit Anfang Oktober 2018 gibt es die ständige ZfK+-Marktübersicht "Mieterstrom-White-Labels für Stadtwerke". Bis September 2019 haben 22 Unternehmen geantwortet. Anbieter geben Auskunft über:

  • die Wertschöpfungsstufen ihrer White Labels,
  • ihre Erfahrungen und Umsetzungshäufigkeit bei Photovoltaik,...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN