MarktübersichtIT

Diese Eigenschaften sollten ERP-Systeme erfüllen

Die ZfK hat ihre alljährliche Marktübersicht zu ERP-Systemen erweitert und aktualisiert. Dieses Mal geht es um die Frage, wie sich die Lösungen während der Krise bewährt haben und welche Eigenschaften jetzt ausschlaggebend sind.
29.04.2020

Neu in der diesjährigen Umfrage sind diese Sparten: ZUGFerd kompatibel, Künstliche Intelligenz, Robotic Process Automation und mobiles Arbeiten/App. Zudem ist mit der Rhenag ein weiterer Anbieter hinzugekommen (zum Vergrößern bitte klicken).

"Für Unternehmen gilt es, in diesen Zeiten in den Lernmodus umzuschalten: Improvisation, Kreativität, Flexibilität, Resilienz und das Verlernen alter Vorgehensweisen steht im Vordergrund", sagt IT-Dienstleister "rku.it". Die Corona-Krise habe Entwicklungen angestoßen, "die unseres Erachtens nicht reversibel sind und zugleich eine Chance darstellen", heißt es aus Herne.

Die Geschäftsmodelle der Versorgungswirtschaft seien aber im Gegensatz zu anderen Branchen durch Corona nicht explizit bedroht. Deutlich spürbarer sind die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Einschnitte aber beispielsweise…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In