SWA will mit Partnerschaft Bieterposition verbessern

Das Stadtmuseum von Andernach Bild: --Xocolatl (talk) / Wikipedia

Die Energieversorgung Mittelrhein GmbH Bild: EVM

Die Stadtwerke Andernach GmbH (SWA) und die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) kooperieren künftig im Bereich Energie.

Mit der EVM als Kooperationspartner will die SWA das Konzessions-Wettbewerbsverfahren um die Strom- und Gasnetze in Andernach gewinnen. Die Verträge mit dem derzeitigen Netzbetreiber RWE laufen Ende 2013 aus, SWA möchte ab 2014 Netzbetreiber werden.

Als weiterer Schritt der Kooperation ist die Beteiligung der EVM am Energiebereich der SWA sowie der Stadtwerke Andernach an der EVM-Tochter Energiebeteiligungsgesellschaft Mittelrhein (EBM) vorgesehen. Diese Überkreuzbeteiligung stärke die Partnerschaft beider Unternehmen, zumal die SWA bereits heute Gesellschafter der EVM sei, wird in einer gemeinsamen Presseinformation hervorgehoben. (ad)