Renter könnten als Unterstützung während der Corona-Krise eingesetzt werden.
Bild: © Stephanie Eichler/AdobeStock

Energieversorger prüfen Einsatz von Rentnern

In Corona-Zeiten müssen bislang ungenutzte Potenziale in Betracht gezogen werden.

Einige Netzbetreiber und Energieversorger im Südwesten prüfen die Möglichkeit, Rentner als zusätzliche Arbeitskräfte zurückzuholen. Nach Angaben des Umweltministeriums vom Montag in Stuttgart sollen damit mögliche Personalengpässe wegen der Corona-Krise vermieden werden. Auf Anfrage dieser Zeitung...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN