Die Pandemie bedeutet auch für Versorgungsunternehmen deutliche Einschnitte ins Tagesgeschäft.
Bild: © Romolo Tavani/AdobeStock

So meistern Versorger die Krise

ZfK-Umfrage: Wie läuft es derzeit bei aktuellen Projekten, welche finanziellen Auswirkungen hat die Corona-Krise, wie viele Mitarbeiter sind im Homeoffice und welche Chancen sehen Versorger dennoch in der aktuellen Situation?

"Wir gingen von Anfang an strenger vor als es die Allgemeinempfehlungen vorsahen: So erklärten wir Südtirol gleich nach den Faschingsferien und auch Österreich viel früher zu Risikogebieten", gibt Bernd Calaminus, Leiter Arbeitssicherheit, Krisenmanagement und Umwelt bei EnBW, Einblick in die...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN