© Stadtwerke Lindau

Stadtwerke Lindau starten Online-Förderwettbewerb

Welches Projekt von den Stadtwerke Lindau gesponsert wird, entscheiden die Internetnutzer: Das ist das neue Konzept des Wettbewerbs „Mit vereinter Energie“.

Jede Stimme zählt: Auf einer eigens von den Stadtwerken Lindau eingerichteten Website präsentieren sich mittlerweile 21 Vereine, Gruppen und Organisationen, um möglichst viele Klicks für ihr Projekt zu sammeln. Ab heute können Internetnutzer für ihr Lieblingsprojekt abstimmen, erklärte der Energieversorger.

Unter dem Motto „Für uns & unsere Region“ starten die Stadtwerke ihr zusätzliches Sponsoringmodell „Mit vereinter Energie“. Im Zeitraum von 24.April bis 15.Mai können User unter www.sw-lindau-mitvereinterenergie.de für ihre Herzensangelegenheit voten. Im anschließenden Finale starten die sieben beliebtestens Initiativen wieder mit null Stimmen und müssen bis zum 17. Mai noch einmal auf Stimmenfang gehen. Bei der Preisverleihung geht aber keines der sieben Projekte leer aus. Alle bekommen einen Publikumspreis zwischen 250 und 2000 Euro.

Sonderpeise im Gesamtwert von 2750 Euro ausgelobt

Einzige Vorraussetzung, um mitmachen zu können und seine Aktion bewerben zu dürfen: Es muss ein gemeinnütziger Zweck erkennbar sein. Deadline, um ins Rennen zu gehen, ist der 15. Mai. Neben den Publikumspreisen vergeben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke weitere 2250 Euro an besonders beeindruckende Projekte. Zudem wird unter allen teilnehmenden Gruppen zusätzlich ein Facebook-Sonderpreis in Höhe von 500 Euro verlost. (ls)