Die Stadtwerke Osnabrück haben auf ihre Jahreshauptversammlung eine Nachhaltigkeitsoffensive angekündigt.
Bild: © SW Osnabrück

SW Osnabrück bilden millionenschwere Rückstellung auf Beteiligung am Kraftwerk Lünen

Die unklaren Auswirkungen des Kohleausstiegs belasten das Jahresergebnis des Kommunalversorgers massiv. Der Gewinn hat sich mehr als halbiert – und das trotz einer soliden operativen Leistungsbilanz.

Die nach wie vor unklaren Auswirkungen des Kohleausstiegs haben den Stadtwerken Osnabrück (SWO) einen Ergebniseinbruch im Geschäftsjahr 2019 beschert. Grund sind laut Geschäftsbericht Rückstellungen in Höhe von rund 15 Mio. Euro für drohende Verluste aus Strombezugsverpflichtungen aus dem...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN