Tennet setze verstärkt auf einen integrierten europäischen Strommarkt sowie Innovationen. Dies unterstrich CEO Manon van Beek anlässlich der Veröffentlichung des Halbjahres-Geschäftsberichts am heutigen Freitag.
Bild: © Tennet

Tennet bindet verstärkt Prosumer ein

Der Übertragungsnetzbetreiber möchte die Investitionen in den Anschluss erneuerbarer Energiequellen und die Entwicklung eines integrierten europäischen Strommarktes weiter erhöhen.

Tennet profitiere zunehmend von einem integrierten Ansatz bei Netzplanung, Management und Betrieb im Rahmen eines integrierten europäischen Strommarktes. Dies teilte der Übertragungsnetzbetreiber anlässlich der Vorlage des Halbjahres-Geschäftsberichtes am heutigen Freitag in einer Presseerklärung...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN