Freenet vertreibt Shell-Produkte

Damit können die Gas- und Strom-Produkte am Point of Sale in Mobilcom-Debitel-Läden vermittelt werden.

Die MFE Energie GmbH kooperiert ab sofort mit der First Utility GmbH, die in Deutschland die Shell Privat-Energie-Strom- und Gas-Produkte für Endkunden verantwortet. Als einer von wenigen Exklusivpartnern übernimmt der Energie-Vertriebsspezialist der Freenet Group das Shell Privat-Energie-Produktportfolio in sein Fachhandelsvertriebsnetz, berichtet Freenet in einer Pressemitteilung. Damit stehe das Angebot ab sofort den Verkaufsstellen der Mobilcom-Debitel Shop GmbH sowie angeschlossenen Partnern im Fachhandel zur Verfügung.

"Die Partnerschaft mit der First Utility GmbH und der Vertrieb der Shell Privat-Energie Produkte erweitert unser Spektrum attraktiver Energietarife für die stationäre Vermarktung am Point of Sale", erklärt Michael Ruffert, Geschäftsführer der MFE Energie. Die MFE Energie GmbH ist Partner des Handels für die bundesweite Vermarktung von Strom- und Gasprodukten. Das Unternehmen stellt seinen angeschlossenen Vertriebspartnern ausgewählte Lieferanten für die Energieversorgung von Privatkunden und Unternehmen zur Seite. Das Vertriebskonzept der MFE Energie GmbH bietet die unkomplizierte Vermarktung von über 30 regionalen und bundesweiten Strom- und Gasanbietern direkt am Point of Sale und kümmert sich um die schnelle und unkomplizierte Vertragsabwicklung. (al)