Die Kinder-Website Pido der DEW21 ist ausgezeichnet worden. Bild: DEW21

Auszeichnung für DEW21-Kinderwebsite

Die Kinderwebsite Pido.de des Dortmunder Versorgers DEW21 hat abgeräumt bei den Interactive Media Awards (IMA).

"Best in Class"! – Als solche hat die Kinderwebsite Pido.de des Dortmunder Versorgers DEW21 in der Kategorie Familie des Interactive Media Awards (IMA) 2012 abgeschnitten. Der Preis wird im Auftrag der Interactive Media Council, einer internationalen Organisation von führenden Web-Designern, Entwicklern und Programmierern, ausgelobt. „Pido.de” erhielt in allen Kategorien Bestnoten. Die Auszeichnung setzt höchste Standards im Bereich Web-Design: so ist auch die australische Regierung mit dem Elternnetzwerk „raising children network” IMA-prämiert.

Die durchgehend interaktiv aufgebaute Kinderseite ist seit zehn Jahren online und hat jeden Monat mehr als 600 Besucher. Sechs bis zehn Jahre alte Kinder werden hier an Energie- und Umweltthemen herangeführt. Neben animierten Figuren wird eine spezielle Farbgebung eingesetzt. Auf weiterführende Links wird der Übersicht halber verzichtet, die Kleinen bleiben so in der Welt des Pinguins Pido und seiner Familie. (msz)