Das rote Band ist durchschnitten: (v.l.) HSE-Vorstand Andreas Niedermaier, E-Netz-Südhessen-Geschäftsführer Maik Wortmeier, Bürgermeister Joachim Ruppert und der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann eröffnen das Baugebiet "Am Umstädter Bruch". Bild: HSE

Siedlung „Am Umstädter Bruch“ fertiggestellt

HSE entwickelt eine Solarsiedlung mit einem großen Batteriespeicher als Puffer.

Die HSE AG hat gemeinsam mit den zukünftigen Bauherren das Groß-Umstädter Neubaugebiet „Am Umstädter Bruch“ eröffnet. Das Neubaugebiet wurde als Solarsiedlung konzipiert und ist ein Gemeinschaftsprojekt der HSE zusammen mit der Stadt Groß-Umstadt. Der Quadratmeterpreis liegt bei 245 €. Für Familien mit Kindern sind Vergünstigungen möglich. Darüber hinaus gewährt die Stadt Groß-Umstadt behinderten Menschen eine Ermäßigung. Insgesamt kann die Förderung bis zu 25 % betragen.     

Die Infrastruktur mit Straßen sowie allen Ver- und Entsorgungsanlagen ist fertiggestellt. Der Endausbau der Straße ist für das Jahr 2018 vorgesehen. Der Großteil der 82 zur Verfügung stehenden Grundstücke ist bereits vergeben. Das rund 4,3 ha große Neubaugebiet ist eine Erweiterung der bestehenden Gustav-Hacker-Siedlung. „Am Umstädter Bruch“ können ab sofort Einzel-, Doppel- und Reihenhäuser errichtet werden.

Der Bebauungsplan sieht eine Solarsiedlung vor, in der auf jedem Haus eine Photovoltaikanlage von mindestens 5 kW für die Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie errichtet wird. Im Rahmen eines HSE-Forschungsprojektes wird zudem vor Ort ein großer Batteriespeicher errichtet, der es ermöglicht, überschüssigen Sonnenstrom zu speichern. An dem Forschungsprojekt können sich die Bauherren kostenlos beteiligen und damit die Zukunft der Energieversorgung mitgestalten. Vorteil für die Hauseigentümer wird sein, überschüssigen Sonnenstrom, den sie nicht sofort selbst verbrauchen, in einem Stromspeicher zu puffern und zu einem späteren Zeitpunkt zu nutzen. Außerdem können die Bauherren ihre Photovoltaik-Anlage statt diese selbst zu errichten, auch von Entega pachten. (al)