EEX-Spotmarkt auf Pegas handelbar

Auf der Gashandelsplattform Pegas ist nun das komplette Erdgas-Produktangebot von EEX und Powernext verfügbar.

Seit gestern (28. August) sind auf Pegas, der gemeinsamen Plattform der Energiebörsen European Energy Exchange (EEX) und Powernext, auch die Produkte des Spotmarktes für Erdgas der EEX handelbar. Bis 14 Uhr wurde insgesamt ein Volumen von 196 259 MWh am Spotmarkt für Erdgas der EEX auf Pegas gehandelt. Davon entfielen 162 811 MWh auf die deutschen Marktgebiete Gaspool und NCG sowie 33 448 MWh auf das niederländische Marktgebiet TTF. Insgesamt beteiligten sich 35 Teilnehmer am Handel.

Auf Pegas sei damit nun das komplette Erdgas-Produktangebot von EEX und
Powernext verfügbar. Dieses umfasst den Spot- und Terminmarkt für die Marktgebiete Gaspool, NCG, PEG Nord und TTF sowie den Spotmarkt für die Marktgebiete PEG Süd und PEG TIGF. Auch Preisunterschiede zwischen diesen Marktgebieten werden über die Plattform zum Handel angeboten.

Am 1. Oktober soll das Angebot auf Pegas um qualitätsspezifische Erdgas-Produkte für die deutschen Marktgebiete Gaspool und NCG erweitert werden. (wa)