Die Leipziger Strombörse EEX zieht Bilanz.
Bild: © EEX

EEX wächst in nahezu allen Feldern und Regionen

Die Leipziger Börse sieht sich inzwischen als etablierter globaler Player – Strom, Gas und Emissionsrechte dominieren trotz weiterer Diversifizierung

Die EEX hat im vergangenen Geschäftsjahr ihre Geschäfte deutlich ausbauen können und ein Rekordergebnis erzielt. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 267,7 Mio. Euro, der Überschuss erreichte mit 66,7 Mio. Euro einen Zuwachs von 24 Prozent. Die Dividende will die in Leipzig angesiedelte Börse bei 16...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN