Thomas Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Entega Energie und von Entega Medianet. Bild: © Entega

"Es gibt eine brutale Transparenz"

Über innovative Produkte differenzieren statt permanent Kosten kürzen: Im ZfK-Interview spricht Thomas Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Entega Energie und Entega Medianet, über die Zukunft des Vertriebsgeschäfts.

Seit dem Frühjahr 2018 bietet Entega eine Bündel-Flatrate für Ökostrom/Ökogas, Festnetztelefonie und Internet an.Mit großem Erfolg.Mittlerweile hat dieses Produkt über 15.000 Kunden und hat sich insbesondere als Neukundenmagnet entpuppt. Für Thomas Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN