Bild: © Oleksandr/stock.adobe.com

Firmenwagen sind meist Männersache

Nicht nur beim Gehalt gibt es den Gender-Gap. Insgesamt verliert das Dienstfahrzeug aber an Bedeutung.

Den Gender-Gap, die Lücke zwischen den Geschlechtern, gibt es nicht nur bei der Bezahlung. Auch die Nutzung von Firmenwagen ist überwiegend männliches Privileg. Das zumindest legt eine Studie der Vergütungsberatung Compensation Partner nahe. Für die Untersuchung wurden 181.924 Arbeitsverhältnisse...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN