Das neue BHKW-Kraftwerk in Gera-Tinz: Die fünf Gasmotoren sind bereits seit Ende 2018 im Probebetrieb. Bild: © Engie

Gera startet mit neuem Fernwärme-Konzept

Die EGG hat die neuen Gasmotoren 2018 in Probebetrieb genommen. Seit Anfang des Jahres erfolgt die Überführung in den Regelbetrieb. Die alten Heizkraftwerke werden im Laufe des Jahres abgeschaltet.

Die Energieversorgung Gera (EGG) haben die beiden neuen BHKW-Zentren Tinz und Lusan in Betrieb genommen. Seit Jahresbeginn erfolgt die Überführung in den Regelbetrieb. Damit startet das neue Fernwärmekonzept in Gera.

Bekanntlich hat Engie, nahezu 100-Prozent-Eigner der EGG, im April 2017 ein...

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN