Procom übernimmt WP Consulting

Durch den Kauf soll das Angebot für den Intraday-Energiehandel durch ein leistungsfähiges Web-Frontend ergänzt werden.

Das Beratungsunternehmen Procom übernimmt den Geschäftsbetrieb von WP Consulting, die auf den B2B-Vertrieb für den deutschen Energiemarkt spezialisiert ist. Das Portfolio der beiden Aachener Firmen passe hervorragend zusammen, heißt es in einer Pressemitteilung. Procom könne durch den Kauf das Angebot für den Intraday-Energiehandel durch ein leistungsfähiges Web-Frontend ergänzen.

Gleichzeitig sichere die Übernahme auch das Fortbestehen der Aktivitäten von WP Consulting, denn Procom übernimmt nicht nur Produkte und Fachwissen, sondern auch sämtliche Wartungsverträge. Die Weiterbeschäftigung aller Mitarbeiter sorge dafür, dass Kunden von WP Consulting ihre gewohnten Ansprechpartner behalten und die Geschäfte nahtlos fortgeführt werden. (wa)