Weiter Blick in den Südwesten Polens: die Stadtwerke Görlitz eröffnen eine Filiale in Zgorzelec Bild: @ SWG

Stadtwerke Görlitz eröffnen Büro in Zgorzelec

Die historische Stadt Görlitz wächst links und rechts des Grenzflusses Neiße wieder ein Stück mehr zusammen. Motor dieser Entwicklung sind die örtlichen Stadtwerke.

Die Stadt Görlitz ist seit 1945 entlang des Flusses Neiße, der quer durch die Stadt fließt, in eine polnische und einen deutsche Hälfte geteilt. Doch nach dem Fall des Eisernen Vorhanges wachsen die Stadtteile zusehends wieder zusammen – und das betrifft nun auch die kommunalen Betriebe der Stadt....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN