Steag mit Großauftrag von Mainova

Die Steag Energy Services GmbH plant die Modernisierung des Mainova-Heizkraftwerks West in Frankfurt.

Nachdem die Essener Steag bereits für die Rheinenergie AG und die Stadtwerke Düsseldorf AG Großprojekte ausführt, kommt nun die Mainova AG hinzu. Der Auftrag sieht vor, dass bis zum Beginn der Heizperiode 2016/17 das Heizkraftwerk West in Frankfurt mit einer neuen Dampfturbine und drei neuen Dampferzeugern einschließlich der erforderlichen Nebenanlagen ausgestattet wird.

Das Heizkraftwerk ist der größte Erzeugungsstandort der Mainova und die zentrale Erzeugungsanlage des Innenstadtfernwärmenetzes (Block 2 und 3 jeweils 62 MWel/105 MWth sowie Block 4 mit 99 MWel und 150 MW th). Zu dem Auftrag zählen zudem weitere Anlagen für den Fernwärmenetzbetrieb im Heizkraftwerk Niederrad. Das gesamte Auftragsvolumen umfasst rd. 3,6 Mio. €. (sg)