Die Gildemeister Energy Solutions mit Sitz in Würzburg hat nach eigenen Angaben bereits mehr als 8000 PV-Anlagen (Symbolbild) in rund 40 Ländern installiert.
Bild: © Franziska Krause/AdobeStock

Steag: Zukauf stärkt Position im PV-Markt

Der Energiekonzern übernimmt die Würzburger Gildemeister Energy Solutions. Steag-Chef Joachim Rumstadt spricht von einem großen Schritt nach vorn.

Rund ein Drittel seines operativen Gewinns hat der Essener Steag-Konzern im vergangenen Jahr mit dem Geschäftsfeld Dezentrale Anlagen und erneuerbare Energien erwirtschaftet. Seine Position in dem Wachstumsmarkt der regenerativen Erzeugung stärkt der Energieversorger nun mit einer Neuakquisition....

Jetzt weiterlesen mit

  • Zugriff auf alle ZfK+ Inhalte
JETZT KOSTENLOS TESTEN & ABONNIEREN