Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Wegen zu geringer Nachfrage zieht sich die Deutsche Glasfaser aus acht von zehn Mönchengladbacher Stadtteilen zurück.mehr...
, © Christian Köster
Die Oldenburger BTC AG wird mit ihrer Smart-Meter-Gateway-Administrator-Plattform zertifizierter Schnittstellenpartner der SIV AG.mehr...
Kisters stellt auf der E-World seine SaaS-Lösung mit mehreren Modulen vor. Der Aufbau neuer Geschäftsfelder sei damit möglich.mehr...
Der Firmensitz von Wilken in Ulm, Press'n Relations
Viele Versorgungsunternehmen verwalten die Baukostenzuschüsse für Hausanschlüsse über Excel-Listen. Wilken bietet dazu eine integrierte Lösung.mehr...
Das oberbayerische Kommunalunternehmen hat die ISMS-Zertifizierung abgeschlossen. Das Projekt erstreckte sich über knapp ein Jahr.mehr...
Der Bundesverband Edna hat eine Orientierungshilfe für diejenigen erarbeitet, die von der Umsetzung des zertifizierten Messstellenbetriebs nach MsbG betroffen sind.mehr...
, Bild: Stadtwerke Konstanz
Der Konflikt zwischen kommunalem Breitbandausbau sowie der Telekom gärt weiter. Im Alb-Donau-Kreis ließ die BNetzA über 100 Kabelverzweiger sperren.mehr...
Unterzeichneten die Dienstleistungs-Verträge : Vorstandssprecher Erik Höhne (unten Mitte) und Items Geschäftsführer Ludger Hemker (unten rechts). , Bild: Enervie
Die Enervie-Gruppe wird siebter Gesellschafter des IT-Dienstleisters aus Münster. Außerdem haben beide eine strategische Partnerschaft beschlossen.mehr...
Die RWE-Tochter soll Kooperationspartner der Deutschen Telekom werden, so das "Handelsblatt". Gemeinsame Vertriebsmodelle sollen kommen.mehr...
Die Uhr zur Implementierung eines zertifizierten Informations-Sicherheits-Management-System (ISMS) tickt für Netzbetreiber. Auditoren können helfen.mehr...
Seite 1 von 36« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
  • Energiepreise

STELLENMARKT

,

Umfrage

Wie sinnvoll sind einheitliche Netzentgelte?

Die Bundesregierung hat ihr Vorhaben zu bundeseinheitlichen Übertragungsnetzentgelten zwar momentan von der Tagesordnung genommen, in der Diskussion bleibt es aber nach wie vor. Profitieren würden insbesondere der Norden und Osten der Republik, wo die Entgelte am höchsten sind. Wie sinnvoll ist das Vorhaben aus Ihrer Sicht?

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

4,5

Prozent beträgt das Minus an CO2-Ausstoß der Kraftwerke in den 28 EU-Staaten in 2016 gegenüber dem Vorjahr – und dies trotz eines um 0,5 Prozent höheren Stromverbrauchs. Laut Agora Energiewende lag dies am stärkeren Erdgas-Einsatz.