Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Gestern erzielten Umwelt- und Agrarminister eine Einigung, wie es bei der Ausbringung von Dünger weitergeht – zum Schutz des Trinkwassers. mehr...
Die Star-Energiewerke in Rastatt sind von den Grundwasserverunreinigungen durch perfluorierte Chemikalien stark betroffen. Geschäftsführer Olaf Kaspryk (Bild) fordert, dass der PFC-Skandal nicht ohne Konsequenzen bleibt., Bild: @ Star Energiewerke
Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat das Verfahren wegen PFC-Verunreinigungen in Rastatt eingestellt. Star-Energie will aber weiterkämpfen.mehr...
Von Links: Ralf Wittmann (BDEW-Landesgruppe Berlin/Brandenburg), Henner Haferkorn (KOWAB Ost), Markus Pielorz (Confideon), Jarno Wittig (VKU Landesgruppe Berlin/Brandenburg), bei der Präsentation des Benchmarkings im Potsdamer Landtag., Bild: hcn
Die Brandenburger Wasserwirtschaft konnte ihre Leistungsfähigkeit deutlich steigern.mehr...
In Treuchtlingen steigt zum Jahreswechsel der Wasserpreis. Das hat der Werk- und Bäderausschuss des Stadtrats beschlossen.mehr...
Fernwasserversorgung Franken verabschiedet den Wirtschaftsplan 2017. Neben dem Neubau des Wasserwerks Arberg sind zahlreiche neue Projekte anvisiert.mehr...
Die Europäische Kommission nimmt die Revision der Trinkwasserrichtlinie ins Programm. Der DVGW begrüßt diese Entscheidung.mehr...
Zeitung: Die Idee der Rekommunalisierung scheint ein Ende gefunden zu haben; Remondis bietet mehrere Millionen Euro. mehr...
, Bild: DVGW
Zum Auftakt der Wat in Essen äußert sich die Wasserwirtschaft äußerst positiv über die Klage der EU gegen Deutschland zur Nitratrichtlinie.mehr...
Wegen unzureichender Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie muss sich Deutschland nun den Schritt der EU-Kommission gefallen lassen.mehr...
Der Bau eines Wasserrückhalte-Beckens wird vom Umweltministerium Baden-Württemberg mit knapp 12 Mio. Euro gefördert.mehr...
Seite 4 von 34« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

STELLENMARKT

Umfrage

Was kurbelt den Markt für E-Mobilität an?

Noch stockt die Verkehrswende. Was ist Ihrer Meinung nach die erfolgsversprechendste Maßnahme, um die E-Mobilität in Deutschland voranzutreiben?

,

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

165 000

Megawatt betrug der Zubau an Ökostromleistung weltweit in 2016, berichtet die Internationale Energieagentur (IEA). Das ist ein Plus von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr und umfasst nahezu zwei Drittel der neuen Stromerzeugung.