, Bild: Fotolia
..... damit die Sonne nicht nur als Energiequelle betrachtet wird und man den Wind als Anschubkraft beim Radfahren nutzt – ganz ohne Steckdose, was ist das? – Ja, das ist Urlaub bzw. Freizeit. Schöne Ostertage wünscht das ZfK-Team.mehr...
RWE-Chef Peter Terium wandelt auf den Spuren von Steve Jobs und preist auf der Hauptversammlung das intelligent vernetzte Zuhause als Zukunftslösung.mehr...
Ex-Wirtschaftsminister Werner Müller wirft großen Energiekonzernen vor, nach 2002 falsch gehandelt zu haben.mehr...
Der Ökostrom-Versorger Lichtblick und Volkswagen testen im Rahmen eines Forschungsprojekts in Berlin intelligentes Laden von E-Mobilen mit Schwarmstrom.mehr...
Das Europäische Parlament hat die Finanzmarktrichtlinie MiFID II verabschiedet.mehr...
Die Bundesnetzagentur hat gestern die neue Kraftwerksliste veröffentlicht.mehr...
Das Europäische Parlament verabschiedet Richtlinie zum Ausbau der Hochgeschwindigkeitsnetze.mehr...
Die SWM-Zentrale in München., Bild: Stefan Obermeier/SWM
Der Jahresabschluss der Stadtwerke München bleibt auch 2013 positiv: Der Konzernumsatz stieg auf 6,3 Mrd. €, das operative Ergebnis liegt bei 404 Mio. €.mehr...
Das auf große Energiespeicher spezialisierte Berliner Unternehmen übernimmt insolventen US-Konkurrenten Xtreme Power. mehr...
Das Unternehmen legte vor allem bei der Strom- und Gasbelieferung außerhalb des Netzgebietes zu.mehr...
Luminale 2014
Der Vorstandsvorsitzende des Esco-Forums will nur noch beratend tätig sein. mehr...
Hans-Joachim Herrmann und Jörg Tottewitz leiten auch in Zukunft die Gesellschafterversammlung der ostdeutschen VUB.mehr...
Der Verband kommunaler Unternehmen hat sein bisheriges Präsidium bestätigt und in das Gremium vier Ehrenamtliche dazugewählt.mehr...
Übergabe der Zertifikaturkunden auf der Hannover Messe (v.l.n.r.): Michael Fuchs (TÜV), Stephan Brüning und Stefan Liesner (beide 2G) sowie Malte Berghaus (TÜV)., Bild: 2G
Erste Module erfüllen Anforderungen der BDEW-Mittelspannungsrichtlinie. mehr...
Die KWK-Verbände gehen hart mit dem vom Kabinett beschlossenem EEG-Entwurf ins Gericht.mehr...
Die Arbeiten am Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk "Fortuna" auf der Lausward gehen planmäßig voran, teilen die Stadtwerke Düsseldorf mit.mehr...
Das deutsche Stromnetz muss weiter ausgebaut werden., Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de
Durch den aktuellen EEG-Kabinettsbeschluss ist keine signifikate Reduzierung im Netzausbaubedarf an Land zu erwarten. mehr...
NRW beruft für den Legionellen-Ausbruch in Warstein eine Experten-Kommission. Sie soll Vorschläge zur besseren Anlagenvorsorge und -überwachung erarbeiten.mehr...
Das virtuelle Kraftwerk Next Pool bietet nun Sekundärreserve aus Biogasanlagen im Südwesten Deutschlands an.mehr...
Rohre für den Gasnetz-Ausbau, Bild: EWE AG
Der Entwurf des NEP 2014 enthält mehr als 50 Maßnahmen zum Ausbau der nationalen Gasinfrastruktur.mehr...
Seit der Krim-Krise wird die Frage wieder vermehrt diskutiert: Sollte sich Deutschland von seiner Erdgas-Abhängigkeit von Russland loslösen? mehr...
Wegen der Probleme in der Ukraine bereitet sich Gazprom auf mögliche Probleme beim Gastransit nach Westeuropa vor. mehr...
Der Gelbe Sack - keine Erfolgsgeschichte, Moni Sertel/Pixelio
Gravierende Systemmängel bei der Verpackungsentsorgung legen eine grundlegende Neuausrichtung nahe.mehr...
Kunststoffrecyclingunternehmen erhielten Aufnahme in Besondere Ausgleichregelung.mehr...
Die Branchenverbände VKU und BDEW haben die Novelle der Abwasserverordnung begrüßt, die das Kabinett gestern (8. April 14) beschloss.mehr...
Die Fracking-Gas-Vorkommen in Deutschland reichten ohnehin nicht für eine unabhängige Gasversorgung aus, argumentiert Untersteller. mehr...
Recherchen der Landtags-Grünen bringen ans Tageslicht, dass Ministerpräsident Seehofer erste Lizenzen vergeben lässt.mehr...
Baden-Württemberg schüttet insgesamt 117 Mio. € aus.mehr...
, Bild: Stawag/A.Steindl
Die Stawag hat in einem Pilotprojekt eine PV-Anlage und zwei Ladestationen in einem Wohnkomplex errichtet. Die E-Fahrzeuge stellt eine Carsharing-Firma. mehr...
Einen Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs setzen Politiker gegen die hohe Feinstaubbelastung in manchen Städten. mehr...
VW-Tochter Audi will nun doch ein reines Elektroauto bauen.mehr...

STELLENMARKT

,

Umfrage

Deutschlands künftige Gasversorgung

Die Krim-Krise wirft erneut die Frage nach der Abhängigkeit von russischem Erdgas auf. Rund ein Drittel ihrer Gas-Importe bezieht die Bundesrepublik aus Russland. Muss Deutschland seine Energiestrategie ändern?

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

1,2

Prozent mehr Treibhausemissionen hat Deutschland 2013 im Vergleich zum Vorjahr ausgestoßen. Laut Bundesumweltamt waren es letztes Jahr insgesamt 951 Mio. t CO2-Äquivalente. Damit erhöht sich der Austoß zum zweiten Mal in Folge.

GENIOS Suche
Recherchieren Sie Artikel in der ZfK
Zeitung für kommunale Wirtschaft.
Dieses Angebot ist kostenpflichtig.