Auf dieser Seite können Sie sich in Ihr bestehendes Account einloggen oder für ein neues Account registrieren.
Über den Dächern von Konstanz: Photovoltaik-Module erzeugen im Drechslerweg in Wollmatingen zusätzlich zum BHKW Mieterstrom., Bild: © Stadtwerke Konstanz
Mieterstrom aus PV-Anlagen wird voraussichtlich noch in diesem Jahr förderfähig. VKU und BDEW mahnen Finanzierungsgerechtigkeit an.mehr...
Der Ex-Chef des Energieversorgers will erreichen, dass sein Gehalt fortgezahlt wird. Zudem soll seine Kündigung für unwirksam erklärt werden.mehr...
Vom Erneuerbaren-Ausbau erhoffen sich viele Firmen Vorteile. Viele rechnen auch damit, dass mehr Unternehmen ihren Strom selbst produzieren.mehr...
900 kWh Strom kann ein Dreipersonenhaushalt im Jahr sparen. Das zeigt der neue Stromspiegel. Der VKU unterstützt die Initiative als Projektpartner.mehr...
Die Zahlen für Erneuerbare im ersten Quartal: Der Anteil erreicht 32 Prozent. Die Wasserkraft bricht ein wegen geringer Niederschläge.mehr...
Der Test von Pflanzenöl bei Ortsnetztrafos ist nicht neu bei der EnBW-Netztochter. Nun aber will man das Öl mit regelbaren Trafos (Ronts) kombinieren.mehr...
Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) haben sich zum dritten Mal in Folge freiwillig verpflichtet, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Die neuen Maßnahmen:mehr...
Dr. Constantin Alsheimer, der Vorstandsvorsitzende des Frankfurter Kommunalversorgers Mainova AG, spricht auf der Bilanzpressekonferenz am 21. April 2017., Screenshot: Mainova AG (Youtube-Kanal)
Der Frankfurter Kommunalversorger hat frühzeitig Vertrieb und Prozesse ertüchtigt – und fuhr 2016 die Ernte ein. Er geht mit der Politik hart ins Gericht.mehr...
Die SWM präsentieren für 2016 ein deutlich gestiegenes Ebit. Es wurde aber durch negative Sondereffekte überkompensiert. mehr...
Die Stadtwerke Löbau wollen mit einer besonderen Foto-Aktion für sich und die Region Werbung machen.mehr...
VKU Stadtwerkekongress
Eine neue, kostenlose Broschüre stellt die Vorteile einer Tätigkeit bei Kommunalunternehmen heraus. Zentrales Thema ist die Work-Life-Balance.mehr...
Der zweiköpfige Vorstand bei der Naturstrom AG wird dreiköpfig: Dr. Tim Meyer, 47 (Foto), kommt zum 1. Juni hinzu. mehr...
Bernhard Schaefer wird Geschäftsführer der BDEW-Landesgruppe NRW.mehr...
Wirtschaftsministerium legt Referentenentwurf für Ausschreibungsverordnung bei KWK-Anlagen von einem bis 50 Megawatt vor.mehr...
Wuppertal: Die sieben Meter lange Maschine der WSW wird einen 60-Meter-Tunnel zum Fernwärmenetz bohren. Der Versorger liefert beeindruckende Bilder.mehr...
Aufgrund der hohen Preise an den Strombörsen im vergangenen Quartal steigt die Vergütung für KWK-Anlagen unter zwei MW in den nächsten Monaten auf über vier Cent/kWh.mehr...
Intelligente Messsysteme: Einbau einer modernen Messeinrichtung samt Smart-Meter-Gateway., Bild: Eon Metering
Bei Celle-Uelzen Netz hat die Eon-Tochter das BSI-zertifizierte Gateway-Administrationssystem an das ERP-System des Netzbetreibers angeschlossen.mehr...
Künftig werden vier statt zwei Kaplanturbinen mit Generatoren ausgestattet. Außerdem wird ein Fischaufstieg gebaut.mehr...
Enni aus Moers pachtet Dachflächen eines Fußballstadions im Duisburger Westen und installiert auf 1399 Quadratmetern Solarmodule.mehr...
Politisch umstritten, aber kaufmännisch jetzt in trockenen Tüchern: Für die zweite Ostseepipeline mit russischem Erdgas ist der Finale Investitionsentscheid gefallen.mehr...
Nur noch etwa acht Prozent des Erdgases in Deutschland stammen aus heimischen Quellen. Beim Erdöl sieht es noch schlechter aus.mehr...
Die deutschen Fernleitungsnetzbetreiber präsentieren einen neuen Plan – dieses Mal sind die Kraftwerke Altbach und Heilbronn integriert. mehr...
Die vier regionalen Entsorgungsgesellschaften der Veolia Umweltservice Unternehmensgruppe haben mit Verdi einen Manteltarifvertrag abgeschlossen.mehr...
Die Kläranlage Waßmannsdorf wird für 275 Mio. Euro erweitert. Im Paket enthalten ist eine Vierte Reinigungsstufe.mehr...
Das Verpackungsgesetz darf nicht das letzte Wort sein, heißt es beim VKU. Die Defizite: Zu viele Verpackungsabfälle, einbrechende Mehrwegquote und Stagnation beim Recycling. mehr...
Die Star-Energiewerke in Rastatt sind von den Grundwasserverunreinigungen durch perfluorierte Chemikalien stark betroffen. Geschäftsführer Olaf Kaspryk (Bild) fordert, dass der PFC-Skandal nicht ohne Konsequenzen bleibt., Bild: @ Star Energiewerke
Die neue "Ableitung von Geringfügigkeitsschwellen für das Grundwasser" ist Pflichtlektüre für Wasserversorger und Entsorger. Aber nicht nur für sie.mehr...
Der Wasserzweckverband Gruppe Mitte in Nordbayern erlässt eine Wasser-Sparanordnung. Die Pegel liegen auf dem Stand vom Sommer 2015. mehr...
Das Wasserwerk der Stadtwerke Bayreuth auf dem Eichelberg ist 50 geworden. Nun bekommt es eine Sanierung von voraussichtlich 4,5 Millionen Euro.mehr...
Der Bürgermeister der Altmühlgemeinde Kipfenberg, Christian Wagner (links) ist sichtlich zufrieden mit dem BMW I-3, den ihn der Kundenbetreuer des Nürnberger Kommunalversorgers N-Ergie, Horst Hien, zwei Wochen bis 21. April 2017 zur Verfügung stellte., Bild: © N-Ergie
Der Versorger N-Ergie hat der Kommune Kipfenberg zwei Wochen lang einen vollelektrischen I-3 zum Testen zur Verfügung gestellt.mehr...
Das Wohneigentums- und Mietrecht behindert den Ausbau der privaten Ladeinfrastruktur für E-Autos. Das Justizministerium kündigt Verbesserungen an.mehr...
Schwäbisch Gmünd treibt seit Jahren die Elektromobilität voran. Die Stadtwerke starten ab 1. Mai erste Geschäftsmodelle.mehr...

STELLENMARKT

,

Social media

Folgen sie uns auf:
Facebook Twitter Xing

Zahl des monats

331 272

Stromsperren sind im Jahr 2015 verhängt worden. Dies sind 20 530 Fälle weniger als im Vorjahr. Bei Gas sank die Anzahl um 2862 auf 43 626 Fälle. Diese Angaben machte im März die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken.