Gas

PST bietet Klimaneutralstellung ganzer Unternehmen

Produktneuerung: Die Münchner Tochter des polnischen Energieversorgers PGNiG hilft Gewerbekunden, klimaneutrale Unternehmen zu werden. Das betrifft nicht nur ihren Strom- und Wärmebedarf, sondern jeden Ausstoß von Treibhausgasen.
14.05.2018

PST Europe Sales, eine Münchner Tochter des polnischen Öl- und Gaskonzerns PGNiG, hilft mit dem neuen Produkt "PST Purenergy" Gewerbekunden auf dem Weg zur Zertifizierung als klimaneutrales Unternehmen. Das Neue gegenüber herkömmlichen Klimaneutralstellungsprodukten besteht darin, dass nicht die Klimabelastung aus dem Energiebezug oder aus dem Fuhrpark kalkuliert und durch CO2-Minderungsmaßnahmen wie etwa Aufforstungen ausgeglichen wird, sondern der gesamte Treibhausgas-Ausstoß des gewerblichen Unternehmens. Berücksichtigt werden unter anderem:

  • das Pendeln der Mitarbeiter,
  • Geschäftsreisen und…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In